Naturheilkunde - Körpertherapie - Systemische Therapie
Naturheilkunde  -  Körpertherapie   -  Systemische Therapie

Integratives Atmen

Sylt Küste

Der Atem ist innig mit unserer Lebendigkeit verbunden.

 

Das erste was der Mensch nach seiner Geburt aufnimmt ist Sauerstoff, Lebensenergie und Wärme-der erste Atemzug. Beim letzten Atemzug eines Menschen lässt dieser los und stirbt.

 

In diesem Spannungsbogen bewegt sich der Mensch und das Atmen ist wie eine Wellenbewegung.

Einatmen und Ausatmen. Beim Einatmen versorgen wir uns mit Sauerstoff, Wärme, Licht und Lebensenergie. Beim Ausatmen geben wir Kohlendioxid ab und das was wir nicht mehr brauchen z.B. auch Körperanspannung und belastende Gedanken.

 

Dabei hat der Mensch die Fähigkeit seinen Atem bewußt zu regulieren, ob er voller und schneller atmen will oder flach und langsam liegt an ihm.

Doch auch ohne diese Fähigkeit zur Selbstbestimmtheit (Willkürlich) des Atmens ist das Atmen unwillkürlich und funktioniert dann auch ganz wunderbar z.B. Nachts

Diese Fähigkeiten - ob willkürlich oder unwillkürlich atmen zu können wird therapeutisch genutzt.

Die Erfahrung beider Atemrhythmen eröffnet neue Erfahrungen und innere Räume der Freiheit.

 

Diese Methode lehrt ganz systematisch wie man sein Energieniveau steigern kann, eine entspannte feine Körperwahrnehmung erlebt und gewinnt und dabei die eigene Lebendigkeit und Einzigartigkeit genießen und annehmen kann.

 

Tiefe seelische und körperliche Spannungen werden integriert zu mehr Selbstliebe, Lebensfreude und Kreativität.

 

Therapie bei:

Asthma

Depressionen

Lebenskrisen

Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung

 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin

 

Systemische Einzel-, Paar- und Familien-therapeutin

 

Kirchheimer Str. 4
73278 Schlierbach

Rufen Sie einfach an

 

+49 7021 71588

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin - Systemische Therapeutin(DGSF)