Naturheilkunde - Körpertherapie - Systemische Therapie
Naturheilkunde  -  Körpertherapie   -  Systemische Therapie

    Systemische Therapie + Beratung

"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile"

(Aristoteles)

Was ist ein System?

 

Ganz neutral betrachtet ist ein System eine Menge von Elementen, zwischen denen Wechselwirkungen hinsichtlich der Interaktion und Interdependenz (Wechselseitige Abhängigkeit) bestehen.

 

Es macht natürlich einen Unterschied ob ich ein Auto als komplexes System mit Motor, Lenkrad, Tank und vielen anderen Anteilen definiere oder einen Elefanten, einen Ameisenhaufen oder gar einen Menschen, eine Familie oder eine ganze Gesellschaft.

Wer oder was ist zum Beispiel in einer Familie der "Lenker" und wer lenkt ihn wie in welche Richtung?

 

In der systemischen Perspektive wird die Wechselwirkung zwischen biologischen und psychischen Eigenschaften eines Menschen zum einen und sozialen und gesellschaftlichen Bedingungen des Lebens zum anderen betrachtet um den Einzelnen und seine Schwierigkeiten zu verstehen.

"Handle stets so, dass Du die Anzahl der Möglichkeiten vergrößerst"

(Heinz von Foerster)

 

Jedes soziale System reguliert sich selbst und versucht im Gleichgewicht zu bleiben (Homöostase) also auch Individuen, Paare, Familien, Freunde, Schulen, Arbeitssysteme etc.

Sie tragen die Lösungen und Ressourcen schon in sich.

 

Systemisches Denken und Handeln ist:

Wertschätzend

Ganzheitlich

Kommunikativ

Beziehungsorientiert

Wachstumsfördernd

Eigenverantwortlich

Ressourcenorientiert

Lösungsbezogen

Vernetzt

Prozessorientiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin

 

Systemische Einzel-, Paar- und Familien-therapeutin

 

Kirchheimer Str. 4
73278 Schlierbach

Rufen Sie einfach an

 

+49 7021 71588

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin - Systemische Therapeutin(DGSF)